Letztes Feedback

Meta





 

Tag 7, 22.09.2009

Was ich heute gemacht habe:

Heute hatte ich mit Christian mein Einfuehrungsgespraech mit dem Chef von Sakshi (Dr. Zuber Khan). Ich werde von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr arbeiten. Samstag habe ich immer frei. Am Anfang werden wir nicht gleich richtig mit der Arbeit anfangen, sondern erstmal Einfuehrungen in die einzelnen Projekte bekommen. Was die einzelnen Projekte sind, werde ich im Laufe der Zeit unter "ueber die Organisation" schreiben. Wir werden je 2 Monate bei einen Projekt mitarbeiten und dann in ein anderes wechseln. Wenn uns eins besonders liegt und gefaellt, koennen wir da auch bleiben oder wenn wir mit einen nicht klar kommen, gibt es auch die Moeglichkeit, dass wir das dann nicht machen muessen. Also alles sehr offen und wir haben sehr viel Mitspracherecht. Dr Zuber Khan ist echt nett- zur Zeit verstehe ich nicht allzu viel, sein Englisch klingt nochmal anders, aber ich hoffe das legt sich mit der Zeit. Morgen sollen wir bei einen Meeting mit sowas wie Lehrern (facilitators) mitkommen, um einen Einblick in das "Buechereiprojekt" zu bekommen.

Danach habe ich mich mit Christian auf eine langwierige Suche nach einen Geldautomaten gemacht. Sowas nerviges. Wirklich keine Bank wollte mein Geld wechseln. Noch nichtmal die Deutsche Bank. Schon ulkig. Letztendlich haben wir dann was gefunden und ich habe gleich alles Geld gewechselt. Nochmal dieses Gesuche muss ja nicht sein.

Nach einen kleinen Essen-Zwischenstopp sind wir zu den von unseren Chef empfohlenen Markt (gesprochen Sarujini Market) gegangen. Hier gibt es echt tolle Klamotten und haufenweise Schuhe- da musste ich dann erstmal zuschlagen. Zwei tolle Kleider, bei denen ich richtig runtergehandelt habe (ich bin stolz auf mich (: ) und ein paar Schuhe. Jetzt heisst es erstmal sich diesbezueglich ein bisschen zusammenreissen.

Stimmung:

Die Tiefs sind heute fast ganz ausgeblieben. Nur diese Suche wegen Geld wechseln war echt nervenaufreibend. Ansonsten ging es mir heute echt gut. Viel gelacht und genossen.

1.10.09 13:44

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen